Rezension zu "Racing Love-Teamwechsel des Herzens" von Bettina Kiraly

 

 Der Klappentext:

Mit seinem eigenen Rennstall Amber Heart Racing ist Johann Gruber eigentlich am Ziel seiner Träume. Doch nach zwei Jahren als Witwer quält ihn die Einsamkeit. Dann lernt er Miriam kennen, die sein Herz im Sturm erobert.
Miriam ist nicht nur halb so alt wie er, sondern ausgerechnet die Freundin eines vielversprechenden Fahrers, mit dem Johann in Vertragsverhandlungen steht. Wenn dieses Knistern zwischen ihnen bloß nicht wäre, das auch Miriam zu spüren scheint. Wie weit dürfen sie gehen?

 Meine Meinung:

Dieses Buch hat es geschafft mich mitzunehmen. Ich war beim Lesen total vertieft und habe trotzdem mit einigen Wendungen nicht gerechnet.

Der Schreibstil ist flott aber trotzdem unglaublich gefühlsvoll. Ich habe den Protagonisten die Gefühle füreinander auf jeden Fall abgenommen bzw. es sogar manchmal mitgefühlt. Auch die Zwickmühle in der Miriam und Johann standen war zu spüren.

Johann kenn ich ja schon durch die anderen Racing-Love-Teile, aber ich habe vorher nicht bemerkt  wie sexy er ist. Miriam dagegen versprüht nicht weniger Charm und steht trotz ihren jungen Jahren mit beiden Beinen im Leben. Trotzdem wirkt sie auch zerbrechlich als ihr Leben eine bedeutende Wende nimmt.

 

Ich fand es schön in diesem E-Book alle Charaktere der letzen Reihen nochmal wieder zu sehen, zu sehen was aus ihnen geworden ist, ob sie noch zusammen sind. Aber gerade deswegen sollte man diesen Teil der Reihe nicht als erstes lesen. 

 

 

Mein Fazit:

 

Das Buch war angenehm zu lesen. Es gab einen großen Spannungsbogen, den die Autorin beim Schreiben gut gehalten hat. Trotzdem war die Geschichte auch gefühlsvoll, romantisch und natürlich sportlich.

 

Ich gebe dem E-Book 5 von 5 Sternchen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bettina Kiraly (Samstag, 29 September 2018 15:02)

    Vielen lieben Dank für diese wundervolle Rezension <3 Wie toll, dass ich dich damit überzeugen konnte!

Willkommen bei Herz im Buch!

Herz im Buch ist ein Bücherblog durch den wir unsere Leidenschaft

mit euch teilen

wollen.

 

Tragt ihr auch euer Herz im Buch? 

 

Wenn ihr Fragen oder Ideen habt, kontaktiert uns gerne:

 

herzimbuch@web.de