Blogtour zu "Until You: Harmony" von Aurora Rose Reynolds

wie kostbar ist ein Leben?

 

Harlan bildet den männlichen Protagonisten im Buch „Until You: Harmony“ von Aurora Rose Reynolds, sodass man ihn natürlich auch ein wenig näher kennenlernt. Und nun möchte ich ihn euch ein wenig näherbringen.

 

Harlan arbeitet zusammen mit Wes als Automechaniker in einem Motorradclub und wirkt äußerlich wie ein ziemlich gefährlicher Mann. Er wirkt meiner Meinung nach wie ein typischer Bad Boy, da er am Anfang ziemlich ruppig und harsch, manchmal richtig unausstehlich ist. Gleichzeitig ist er aber auch besitzergreifend und beschützend durch seine ziemlich einnehmende Art. Durch seine Wortkargheit erfährt man am Anfang auch nicht besonders viel über ihn, aber man merkt, dass eine Dunkelheit in ihm schlummert, die ihn in einem gewissen Maße definiert. Doch mit der Zeit merkt man, dass mehr hinter ihm steckt als der bullige Biker. 

 

Denn es gibt eine Sache, die Harlan zu etwas Besonderem macht: er geht Risiken ein und kostet das Leben voll aus. Denn das Leben ist für ihn kostbar und sollte in vollen Zügen genossen werden.

Bildquelle: www.pixabay.de

Ricky von Tasty Books beschreibt Harlan wie folgt:

 

„Harte Schale, weicher Kern“ trifft bei Harlan den Nagel auf den Kopf. Er ist zum einen der typische Jäger, denn wenn er seine Beute ersteinmal erspäht hat, lässt er nicht mehr locker bis er sie “seins” nennen kann. Außerdem ist er das typische Alphatier, der bereit ist alles zu tun, wenn jemand das bedroht, was er liebt. Gleichzeitig ist er aber liebevoll, verschmust und voller Gefühl – zumindest wenn es um seine große Liebe geht.

 

Doch wie kostbar ist ein Leben? Was bedeutet denn eigentlich „kostbar“? Bedeutet es, dass ich den Wert meines Lebens erkennen und schätzen muss oder dass mein Leben einen Wert hat?

 

Kann man ein Leben bezahlen? Kann man einen Wert festlegen, der ein Leben aufwiegen würde? Aus eigener Erfahrung, weiß ich wie es ist, einen Elternteil zu verlieren und verstehe den Schmerz und die Gefühle, die der betroffene Charakter im Buch empfunden haben muss und höchstwahrscheinlich immer noch empfindet.  Somit kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass kein Geld der Wert ein menschliches Leben aufwiegen kann. Würde ich einen gewissen Betrag zahlen, damit ich ein letztes Mal mit einer geliebten, verstorbenen Person reden kann, sie fühlen, hören, riechen, sehen kann? Auf jeden Fall! Doch da das nicht möglich ist, muss man lernen mit dem Schmerz zu leben und das Leben voll auszukosten.

 

Ich glaube, dass man erst merkt, wie kostbar ein Leben ist, wenn man mit dem Tod konfrontiert wird. Man lebt in den Tag hinein bis dieser eine Tag kommt, der alles verändert. Der einem zeigt, dass das Leben endlich ist und man die Zeit, die einem bleibt, sinnvoll nutzen sollte. Entweder trifft es einen selbst, ein Familienmitglied oder einen guten Freund. Jeder Tag wird plötzlich zu etwas Besonderem, jede Stunde zu etwas Wertvollem. Das Leben ist ein Geschenk, für das wir dankbar sein sollten. Jeder Mensch muss sich irgendwann mit diesem Thema auseinandersetzen, das von unserer Gesellschaft gerne totgeschwiegen wird.  Aus diesem Grund kann ich so gut nachvollziehen, wieso Harlan so viel wie möglich in seinem Leben erleben möchte. Er hat erlebt, dass man einfach aus dem Leben gerissen werden kann und hat den Wert erkannt, den das menschliche Leben hat.

 

Ihr solltet euer Leben so intensiv wie möglich leben und jedes Abenteuer mitnehmen, welches es zu bieten hat. Lacht, tanzt im Regen und schreit eure Freude heraus, sobald es möglich ist! Verwirklicht eure Träume und lasst euch nicht von euren Ängsten bestimmen! Lasst euch von nichts aufhalten, denn es ist euer Leben und niemand sollte darüber bestimmen können. Erkennt euren Wert und lebt ein Leben, welches für euch persönlich perfekt ist. 

Bildquelle: www.pixabay.com

Wollt ihr mehr über das Buch erfahren? Hier findet ihr einige Infos!

Der Klappentext: 

 

Harmony Mayson gehört nicht zu den Mädchen, die unnötige Risiken eingehen, doch als sie Harlen MacCabe begegnet, überlegt sie, eine Ausnahme zu machen. Je mehr Zeit sie mit dem leidenschaftlichen wilden Biker verbringt, desto stärker fühlt sie sich von ihm und der Freiheit angezogen, die er verspricht.

 

Harlen lebt nach seinen eigenen Bedingungen. Nachdem in jungen Jahren seine Eltern ermordet wurden, weiß er, wie kostbar das Leben ist und will so viel davon mitnehmen, wie er kann. Als er erfährt, dass Harmony in die Stadt zurückkehrt, sieht er seine Chance gekommen, sie für sich zu gewinnen. Doch die Zeit für traute Zweisamkeit wehrt nur kurz. Jemand hat sich geschworen, Rache zu nehmen, und wird nicht aufgeben, bis die alte Rechnung beglichen ist …

 

Autorin:  Aurora Rose Reynolds

Verlag: Romance Edition

Seitenanzahl: 260 Seiten

verfügbare Formate: Paperback, Ebook (Mobi/Epub)

Preis: 12,99€ / 4,99€ 

 

Weitere Informationen findet ihr auf der Verlagsseite oder auf Amazon.

Hat euch mein Beitrag neugierig gemacht?

Bei 4 weiteren Bloggern findet ihr auch super interessante Blogartikel zum Buch! Schaut dafür unbedingt beim Tourplan vorbei. 

 

Außerdem gibt es noch ein GEWINNSPIEL, an dem ihr mit nur einem Kommentar teilnehmen könnt!

 

Beantwortet dazu einfach die Frage: FÜR WAS LOHNT ES SICH DEINER MEINUNG NACH ZU LEBEN?

 

Was gibt es zu gewinnen? 

5x je ein Buch "Until You: Harmony" in Print, Block und Lesezeichen

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 21.01. bis 27.01.2019 möglich! HIER werden dann die Gewinner bekannt gegeben. 

 

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel wird von der Netzwerkagentur Bookmark organisiert und veranstaltet. Hier könnte ihr die Teilnahmebedingungen nachlesen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Jasmin Hu (Freitag, 25 Januar 2019 20:44)

    Für mich lohnt es sich zu leben weil ich eine wundervolle Familie habe... noch einiges auf meiner to do liste... und einfach glücklich bin :)

  • #2

    Nancy Haagen (Freitag, 25 Januar 2019 21:17)

    Hallo �

    Es lohnt sich zu leben, weil so viele schöne Dinge im Leben passieren und man kleine Glückmomente mehr genießen sollte ♥️
    Ich genieße es mit meiner Familie und Freunden und bin dankbar �
    L.G. Nancy

  • #3

    Sabrina Kratt (Freitag, 25 Januar 2019 21:40)

    Hallo
    Danke für den tollen Beitrag :)
    Für mich lohnt es sich zu leben für meinen Sohn, er ist mein ein und alles und ich danke Gott für dieses Geschenk ♡♡♡

    Danke für die tolle Chance

    LG Sabrina

  • #4

    Daniela Schubert-Zell (Samstag, 26 Januar 2019 15:49)

    Für meine Kinder und für meine Familie. Das Leben ist so kurz. Da sollten man es auch zwischendurch genießen.

  • #5

    Jenny Siebentaler (Samstag, 26 Januar 2019 15:58)

    Für meine Tochter lohnt es sich da sie nur mich hat außer Oma und Opa und weil noch so viele tolle Bücher um mich sind ungelesen werden wollen und ich über Facebook tolle Erfahrung damit machen konnte einen tollen eigenen persönlichen Autorenkreis um mich zu haben und aus den allen eine besondere beste Freundin gefunden zu haben!

    LG Jenny

  • #6

    Jenny Siebentaler (Samstag, 26 Januar 2019 15:59)

    es soll heißen: "Bücher um mich sind und noch gelesen.... "
    zu schnell getippt habe sorry ;-)

  • #7

    Francoise (Samstag, 26 Januar 2019 19:30)

    Ganz klar in erster Linie für meine Liebsten. Aber auch um schöne Dinge zu erleben wie in Urlaub zu fahren. Oder einfach ein schönes Buch lesen. Es gibt soviele Dinge die mich glücklich machen bzw. mein Leben zu schätzen und zu genießen

  • #8

    Daniela Schiebeck (Samstag, 26 Januar 2019 20:19)

    Für sehr vieles: Für eine tolle Familie, um die Welt zu entdecken, man kann so vieles schönes erleben.

  • #9

    Sarah M. (Sonntag, 27 Januar 2019 10:01)

    Hallo,

    und lieben Dank für deinen Beitrag zur Tour!
    Die Frage ist für mich persönlich schwer zu beantworten, da ich ich seit einer schweren Erkrankung immer wieder mit mir und meinem Leben hadere.
    Mal sind es ganz alltägliche Dinge, die mich daran erinnern, warum es schön ist, am Leben zu sein. Dazu gehört es einfach nur durch die Jahreszeiten zu spazieren und den Lauf der Dinge zu betrachten. Oft sind es auch die Momente in der Familie, die mich über Wasser halten.
    In letzter Zeit ist es die Musik, die mir Freude bereitet und Mut gibt.

    liebe Grüße
    Sarah M.

  • #10

    Stefanie Just (Sonntag, 27 Januar 2019 22:03)

    Für die Liebe und die Familie lohnt es sich zu leben und zu kämpfen, das sind für mich die wichtigsten Dinge.

    LG Steffi

Willkommen bei Herz im Buch!

Herz im Buch ist ein Bücherblog durch den wir unsere Leidenschaft

mit euch teilen

wollen.

 

Tragt ihr auch euer Herz im Buch? 

 

Wenn ihr Fragen oder Ideen habt, kontaktiert uns gerne:

 

herzimbuch@web.de