Rezension zu "Herbststurm - Dein Leben in meinen Händen" von Skye Leech

 Der Klappentext:

 

In ihrer Jugend ist Noelle Franklin ein Loser. Ihre Familie wird in ihrem Heimatort gehasst, sie hat keine Freunde, ihr Dad leidet unter einer schweren Depression, die Mutter ist alkoholkrank und Noelle wird täglich von der Mädchengang ihrer Schule terrorisiert. Die Zukunft hält nichts Gutes für sie bereit bis zu dem Tag, an dem Jasper Green in die Kleinstadt Canyon Hill kommt. Er scheint mehr in ihr zu sehen und mit jeder weiteren Begegnung wird er immer mehr zu ihrer heilen Welt inmitten des persönlichen Chaos.
Manchmal genügen fünf Begegnungen, um aus zwei Fremden enge Vertraute zu machen. Und auch, wenn das Schicksal gegen die beiden zu sein scheint, ist es ein Satz, welcher der siebenundzwanzigjährigen Noelle nicht nur ihre Vergangenheit vor Augen führt, sondern sie auch durch das halbe Land zu Jasper reisen lässt.

„Sie wurden von Jasper Green als Notfallkontakt angegeben.“

Meine Meinung:

 

Herbststurm – Dein Leben in meinen Händen von Skye Leech….

 

….. ist einfach unglaublich gut. Die Story lässt die Gefühle explodieren.

 

Wer wünscht sich das nicht? Man ist am Tiefpunkt und plötzlich kommt da jemand daher, der Einem Kraft gibt. Einfach da ist. Einfach mal zuhört und keine Kritik zu vergeben hat.

 

Jasper muss nur leider immer wieder gehen und Noelle zurück lassen. Aber auch von Weitem gibt er Noelle Kraft. Die Kraft die sie unbedingt braucht. Seinem Schrankmädchen!

 

Zwischen Jasper und Noelle entsteht so viel Spannung und so viel Gefühl das man sie zwischendurch einfach nur zueinander schubsen möchte,  obwohl sie sich eigentlich schon so nah sind. So nah, wie sie sonst niemanden an sich ran lassen.

 

Dieses Buch ist manchmal rasant, manchmal aber auch so still. Es verteilt Sehnsucht und Hoffnung. Es macht wütend und traurig….und verteilt so viel Glück wie kein Anderes

 

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternchen

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen bei Herz im Buch!

Herz im Buch ist ein Bücherblog durch den wir unsere Leidenschaft

mit euch teilen

wollen.

 

Tragt ihr auch euer Herz im Buch? 

 

Wenn ihr Fragen oder Ideen habt, kontaktiert uns gerne:

 

herzimbuch@web.de